Modul M3: Realbrandausbildung

In einer feststoffbefeuerten Anlage trainieren Einsatzkräfte ihre Fertigkeiten unter realen Bedingungen eines Wohnungs- oder Kellerbrandes. So gilt es, neben dem Absuchen von Räumen unter Hitze und Rauchbelastung, auch die Umgebung richtig zu beurteilen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

 

Die Ausbildung findet auf dem Gelände unseres Partner BOS Trainingszentrums Graf Yorck statt

 

Die Anlage ist 126 qm auf zwei Ebenen groß. Sie besteht aus fünf Containern und bietet flexible Einsatzmöglichkeiten

 

Sprechen Sie mich bezüglich eines auf Sie zugeschnittenen Ausbildungskonzeptes an!